1. Echtes Nordhäuser Traditionsturnier

Mit der Ausschreibung zum 1. Echten Nordhäuser Traditionsturnier am Sonntag, den 25.06.17 wurde die Kontinuität der Turniere auf dem Golfpark Neustadt/ Harz e.V. fortgesetzt.

Als Wettspielart hatte sich der Veranstalter für einen „Klassischen Vierer Stableford“ entschieden. Diese bedeutet, zwei Spieler spielen zusammen nur einen Ball und schlagen ihn immer abwechselnd. Es wird im Voraus vereinbart, welcher Spieler an den geraden und welcher an den ungeraden Löchern abschlägt. Dabei spielt es keine Rolle, welcher Spieler an der vorherigen Spielbahn eingelocht hat. Auch sogenannte „Strafschläge“ beeinflussen die Spielreihenfolge nicht.

Nach entsprechender Begrüßung durch den Präsidenten Frank Lindner, den Veranstalter Michael John und den Hinweisen des Spielführers René Hagenfeld gingen 24 Spieler pünktlich um 10.00 Uhr mittels „Kanonenstart“ zu Ihren jeweiligen Startbahnen.

Nach 4 Stunden sportlich engagiertem Einsatz standen die Gewinner für die einzelnen Siegertrophäen fest.

Das Team Frank Lindner und Iris Lindner nahm den Pokal in der Brutto- sowie das Team Mark Herkenrath und Axel Bärwinkel in der Nettowertung entgegen.

Traditionsgemäß wurde nach dem Wettspiel ein Nearest-to-the-pin, getrennt nach Damen und Herren, ausgetragen. Der Veranstalter hatte hierzu die Bahn 6 favorisiert.

8 Damen sowie 8 Herren traten zum Wettkampf an.

 P1050357 Groß

Über den Sieg, verbunden mit einer Urkunde und einem Präsent, freuten sich Andrea Springer-Teichmann bei den Damen und Axel Bärwinkel bei den Herren.

Die 6 Loch Anlage präsentierte sich traditionell wieder in einem optimalen Zustand.

Ein herzliches Dankeschön sei an dieser Stelle dem Platzwart, Dr. Siegfried Renz, Hans Grimme und Peter Biel als Greenkeeper für Ihre Vorbereitung der Anlage ausgesprochen.

Zum Abschluss bedankte sich der Präsident Frank Lindner bei allen Mitwirkenden, insbesondere bei dem Veranstalter Michael John und seiner Ehefrau Birgit für die Ausrichtung des Wettspieles sowie für die gastronomische Unterstützung, welche durch den Veranstalter (familiäres Catering) abgesichert wurde.

Weiterführende Informationen finden Sie ferner unter

www.golfpark-neustadt.de 

Pressewart
Hans-Leopold Holzapfel


 

2. BMW Cup in Neustadt/ Harz

Am Sonntag, den 18. Juni 2017 fand der zweite BMW Fritze Golf Cup im Golfpark Neustadt/ Harz e.V. statt.

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten Frank Lindner und dem Ausrichter des Wettspieles, Steffi Fritze, wurden noch einige Spielmodalitäten bekanntgegeben und durch den Spielführer erläutert.

Zahlreiche Mitglieder und Gäste ließen sich von der Sonne verwöhnen und haben die „Freude am Golf“ genossen.

Nach einem pünktlichen Kanonenstart um 09.30 Uhr startete das Turnier. Gespielt wurde ein „Vierer Auswahldrive – Stableford“ über 18 Loch.

VIERER mit AUSWAHLDRIVE wird im Zweier-Team gespielt. Beide Spielpartner schlagen an jedem Loch ab. Die Spielpartner entscheiden sich anschließend dann für einen Ball, den sie abwechselnd weiterspielen, bis das Loch beendet ist.

Sonne, Spannung, beste Stimmung und strahlende Sieger... waren das Fazit des Tages.

 

Bruttosieger wurde das Team Andreas Meyer / René Hagenfeld, gefolgt von Iris Lindner / Frank Lindner und Waltraud Hebestreit / Egon Hebestreit.

BMW 2017 brutto Mittel

Die Teams Steffi Fritze / Felix Taubert, Carina Schmidt / Bärbel Kettner sowie Torsten Ernst / Andreas Burgdorff sicherten sich die Nettowertung.

BMW 2017 netto Mittel

Der zweite BMW Fritze Cup war wieder ein Erfolg und bot alles, was ein Golfturnier erfolgreich macht. Wir gratulieren allen Gewinnern recht herzlich.

In Ihrer Schlussrede bedankte sich Steffi Fritze ganz herzlich bei den Organisatoren und Teilnehmern des Wettspieles, .... und wir freuen uns auf das 3. Turnier in 2018!

 

Bilder des Turniers finden Sie (zuzüglich) auf der BMW Autohaus Fritze - Internetseite sowie in der Bildergalerie vom Golfpark Neustadt.

Weiterführende Informationen finden Sie ferner unter

www.golfpark-neustadt.de 

 

Pressewart
Hans-Leopold Holzapfel


 

 

2. Osterfeuer auf dem Golfpark in Neustadt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Red - Cap – Ladies“ auf dem Golfpark Neustadt

 

… Golf ist gesund und hält fit, Golf ist Sport in und mit der Natur … so die Ansage von Waltraut Hebestreit (2. vl mit Blumenstrauß) zu dem ersten von ihr federführend organisierten Ladies Treffen auf dem Golfpark in Neustadt/ Harz.

Aufbauend auf einigen ihrer ersten Gedanken Ende 2016 wurde diese Vision am 02.05.2017 um 14.00 Uhr in die Tat umgesetzt.

 RED CAP Mittel

7 Frauen, alle Mitglied im ansässigen Golf Verein, trafen sich zu einem Wettspiel. Insgesamt haben sich 21 Damen mit dem Projekt identifiziert.

Diese Art des Wettspiels, eigens nur für Damen vorgesehen, findet immer dienstags ab 14.00 Uhrauf den meisten deutschen Golfplätzen statt.

Selbstverständlich ließen es sich die Damen (auch) nicht nehmen, neben dem sportlichen Wettspiel und den persönlich gesetzten Zielen, auch ein entsprechendes Signal betreffend entsprechender Kleidung zu setzen.

Alle Spielerinnentraten zum Wettspiel mit eigens dafür von der Veranstalterin organisierter Kopfbedeckung (Red Caps, siehe Bild) auf. Ein Dank sei den beiden Unterstützern (JAKO - Teamsport und Modeatelier Hebestreit) ausgesprochen.

Nach ca. 3 Stunden ging das Wettspiel zu Ende, und Katrin Kühn bedankte sich im Namen aller Anwesenden bei der Organisatorin.

Mit dem Hinweis, weitere Treffen für die Ladies zu organisieren, rief Waltraut Hebestreit alle sportlich begeisterten Damen abschließend dazu auf, sich dieser Sportart anzuschließen. …Golf ist ein Sport für jede Altersgruppe und schafft neben der persönlichen Fitness auch Kontakte, so Ihre klare Botschaft.

Dazu findet ferner jeden Sonntag ein „SCHNUPPERGOLF gratis“ von 16.00 – 17.00 Uhr auf dem Golfplatz in Neustadt,Rüdigsdorfer Weg 8c statt. Die entsprechende Ausrüstungskomponenten (Schläger, Bälle etc.) werden kostenneutral vom Veranstalter zur Verfügung gestellt.

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so finden Sie weiterführende Informationen unter www.golfpark-neustadt.de  oder kontaktieren Sie uns unter 03631 – 685026.

 

Pressewart
Hans-Leopold Holzapfel


 

2. Osterfeuer auf dem Golfpark in Neustadt

Als weltliche Volkssitte ist das Osterfeuer seit 1559 bezeugt.

Neben den vielen regionalen und traditionellen Osterfeuern wurde schon am Gründonnerstag (13.04.17) ein Feuer auf dem Golfplatz von Neustadt/ Harz entfacht.

Auf Einladung des Vorstandes trafen sich ab 18.00 Uhr mehr als 40 Golfsportler und Golffreunde zum „2. Osterfeuer im Golfpark Neustadt/ Harz“. 

In geselliger Runde wurde bei Bratwürstchen und Getränken im Schein des Feuers über Gott und die Welt geredet. Natürlich ging es den Mitgliedern (auch) um die Auswertung Ihrer Wettspielergebnisse von 2016 und die neuen persönlich gesteckten Ziele für das Jahr 2017.

Schon jetzt freuen sich alle auf die beginnende Saison (Members & Friends Turnier am 06.05.17).

 

P1050294 Mittel

 

Der Ausbau der Dusch- und Toilettenanlagen sowie die Umkleideräume etc. standen mit im Fokus der Gespräche incl. einer ersten Besichtigung. Selbstverständlich überzeugten sich auch einige der Anwesenden über den Bauablauf der geplanten Ferienwohnungen.

Ein weiterer Anlaufpunkt war die INDOOR – Golfanlage, welche seit dem 03.12.16 im Ristorante „Pallina“ allen sportbegeisterten Bürgern zur Verfügung steht.

Egal ob Sie Kurgast, Wochenendurlauber, Tourist, Mitglied oder Einheimischer in Neustadt sind, kann jeder diese Anlage unter entsprechender Anleitung nutzen.

Die nächste Veranstaltung für alle Golf - Interessierten ist der „Golf - Erlebnistag“ am 30.04.2017.

Dieser findet in der Zeit von 10.00 – 16.00 Uhr in 99762 Neustadt, Rüdigsdorfer Weg statt.

Die entsprechende Golfausrüstung (Schläger, Bälle etc.) wird natürlich gratis vom Veranstalter gestellt.

Wir laden Sie hierzu herzlich ein.

 

Pressewart
Hans-Leopold Holzapfel


 

 

2. Osterfeuer auf dem Golfpark in Neustadt

 

 

 

Hokuspokus zum Neujahrs - Brunch 2017

Immer wieder sonntags ... zum Jahresanfang.

Am vergangenen Sonntag (15.01.2017) trafen sich wieder über 70 Mitglieder, Interessenten, Gäste und Freunde des Golfparks Neustadt/ Harz e. V. zum alljährlichen Neujahrsbrunch in der „Echten Nordhäuser Traditionsbrennerei“.

Auch in diesem Jahr stellte das Treffen den Auftakt der Golfsaison 2017 dar.

In seiner Begrüßungsrede und nach den Glückwünschen für das Neue Jahr ging der Präsident Frank Lindner kurz auf die angedachte Clubfahrt vom 15. – 17. September (im Raum Leipzig) und auf die Modalitäten der Matchplay Serie 2017 ein. Hierzu lagen am Nachmittag dem Vorstand schon über 45 Anmeldungen vor. Bei einem Matchplay spielen zwei Spieler/innen im K.O.-System gegeneinander. Der Gewinner qualifiziert sich für die nächste Runde bis zum Finale. Die Paarungen werden zur Jahresmitgliederversammlung am 16.03.2017 ausgelost.

Der Vizepräsident Michael John schloss sich den Glückwünschen des Präsidenten an und sprach kurz zu weiteren organisatorischen Details der Veranstaltung.

Höhepunkt der diesjährigen Veranstaltung war unumstritten der zweimalige Auftritt des Zauberkünstlers Tony Zyrus aus Nordhausen. Das Suchen einer Kugel, das Ver- und Entknoten von Tüchern in einem Glas, das Suchen und die „Mutprobe“ mit einem abgedeckten Nagelbrett, das Zuordnen von erstellten Zeichnungen von Mitwirkenden, das Ver- und Bearbeiten von einer Zeitschriftenseite und vieles mehr faszinierte alle anwesenden Mitglieder und Gäste. An dieser Stelle sei im Namen aller Teilnehmer dem Künstler und seinem Team Dank gesagt für die entsprechende Unterstützung mit seinen begeistert aufgenommenen Show - Einlagen.

P1050199

Als Fazit des Tages kann man von einer gelungene Veranstaltung sprechen. Dank sei an dieser Stelle dem Team der „Echten Nordhäuser Traditionsbrennerei“ für die Unterstützung gesagt.

 

Pressewart
Hans-Leopold Holzapfel


 

 

 

Seite 2 von 12